Freitag, 03 November 2017

Rückmeldungen zum Familien- und Seebadfest

Geschrieben von Möwenpost
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

„Mein Kommentar im Namen des Gemeinnützigen Vereins zu Travemünde lautet schlicht und einfach: ALLES SEHR GUT GEPLANT UND GELAUFEN! Besonders beeindruckt hat uns der persönliche Einsatz von Herrn Lukas und seinen Leuten. Begeisterung Nummer zwei bezieht sich auf den Büchermarkt des GVT: Wir haben so viele Euros eingenommen, dass wir noch in diesem Jahr der Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr Travemünde, des Hauses der Jugend und des TSV jeweils ‚ein beträchtliches Sümmchen‘ zur Verfügung stellen werden. Unsere Mitarbeit für das kommende Jahr besteht wieder darin, dass wir besondere Projekte für Kinder und Jugendliche auf Antrag gerne mitfinanzieren.“
Rudi Lichtenhagen, Vorsitzender

„Im Namen des Kiwanis Clubs Travemünde e.V. möchte ich mich ganz herzlich für die super Organisation beim Haus der Jugend, Kai Lüdicke und der LTM bedanken, das war wirklich riesig. Meine Damen waren total zufrieden und haben das Fest in den höchsten Tönen gelobt, die schöne Dekoration von der LTM, das Musikprogramm der Kinder, der Ort, die ganze Atmosphäre, es passte einfach alles, wir haben keinen Kuchen mehr gehabt, ein gutes Zeichen. Gern würden wir im nächsten Jahr wieder dabei sein.“
Regina Riebe-Kulzer, Präsidentin Kiwanis Club Travemünde e.V.

Gelesen 298 mal

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Moewenpost akuell


smkonzept logoWebdesign und Computertechnik
Bertlingstr. 3
04502/8576109